Vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu

Vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu

Ich kann von dem Buddha Bowl Hype einfach nicht genug bekommen! Dieser Trend trägt einen großen Anteil daran, dass ich diesen Blog vor ein paar Monaten gegründet habe. Die bunten Buddha Bowls inspieren mich gesünder zu Essen und mir mehr Gedanken über mein Essenverhalten zu machen.  Das bedeutet für mich mein Essen nicht einfach so nebenbei runter schlingen sondern bewusst genießen. Bei so einem toll Anblick macht mir persönlich das Essen auch einfach mehr Spaß! Daher freue ich mich, dass ich euch heute meine vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu vorstellen darf.

Vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu

 

Zutaten: Vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu

 

Vegetarisches Dressing:

  • 1 TL Olivenöl
  • 4 TL Balsamico-Essig
  • 30 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
  • 1/2 TL Honig
  • etwas süßer Senf
  • Salz und Pfeffer

Veganes Dressing:

Das Rezept für ein leckeres, veganes Humus-Dressing findet ihr hier bei meiner veganen Buddha Bowl mit Kichererbsen.

 

Vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu

 

 

Merken

Ein Gedanke zu „Vegane Buddha Bowl mit Kartoffeln und Tofu

Schreibe einen Kommentar